Kontaktdetails

Ihr direkter Kontakt zu uns

Joachim-Friedrich-Str. 16
10711 Berlin

Fon: 030 / 89 09 69 53
Fax: 030 / 89 19 459
E-Mail: info@institut-pathologie.de

Ärzte

Dr. med. Bahram Nadjari

Dr. med. Bahram Nadjari

... studierte Medizin an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Nach der AIP-Zeit in Unfallchirurgie war Dr. Nadjari zunächst im Anatomischen Institut und dann bis Ende 1997 im Institut für Zytopathologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf als wissenschaftlicher Assistent tätig, wo er
auch promovierte. In dieser Zeit hat er fundierte Kenntnisse in der gesamten zytopathologischen Diagnostik erworben.
Er beschäftigte sich diagnostisch und wissenschaftlich mit der Methode der DNA-Bildzytometrie. Er setzte seine Weiterbildung für weitere 8 Jahre im Institut für Pathologie der Charité-Universitätsmedizin Berlin fort. Seine diagnostischen Schwerpunkte sind die gesamte Breite der Zytopathologie, Gastroenterologie, Dermatopathologie, Mammapathologie, Lungenpathologie und Prostatapathologie. Seit Juli 2005 ist Dr. Nadjari Praxispartner im Institut für Pathologie, Dermatohistologie und Zytodiagnostik. Dr. Nadjari ist Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften und Arbeitsgemeinschaften.

Kontakt: b.nadjari@institut-pathologie.de



Dr. med. Irina Waigandt (Dermatologin / Pathologin)

Dr. med. Irina Waigandt

... studierte an der FU und HU Berlin.
Sie promovierte bei Frau Prof. Dr. Henz
an der Klinik für Dermatologie am
Rudolf-Virchow-Klinikum zum Thema "Immunfluoreszenzhistologische Untersuchung von Mastzellen und extrazellulären Matrixproteinen in entzündlichen Dermatosen". Während ihres Aufenthaltes im Department of Dermatology der Pennsylvania State University/USA befasste sie sich intensiv mit der dermatohistologischen Diagnostik.
Frau Dr. Waigandt absolvierte ihre Ausbildung zur Dermatologin u.a. an der Hautklinik der "Friedrich-Schiller-Universität" Jena und an der "Fachklinik Hornheide" in Münster, wo sie in der Abteilung für Dermatohistologie tätig war. Im Anschluß folgte die Facharztausbildung zur Pathologin im "Fachbereich für Pathologie" des Vivantes Klinikums Berlin. Zuletzt arbeitete sie dort als Oberärztin und betreute die Hautkliniken Friedrichshain und Spandau und führte regelmäßige klinisch-pathologische Konferenzen durch. Seit 1.1.2012 ist Frau Dr. Waigandt in unserem Institut tätig mit Schwerpunkt auf dem Gebiet der dermatohistologischen Diagnostik. Sie ist Mitglied in diversen Fachgesellschaften.

Kontakt: i.waigandt@institut-pathologie.de



Prof. Dr. med. Kurt Merkel

Prof. Dr. med. Kurt Merkel

... begann seinen beruflichen Werdegang im Institut für Pathologie an der Freien Universität Berlin und war danach für 3 Jahre an der Universität von Miami in Florida im Institut für Pathologie und Neuropathologie tätig. Danach schlossen sich 8 Jahre einer Tätigkeit an der Universität des Saarlandes in Homburg/Saar an, wo er sich habilitierte. Die Ausbildung umfasste die gesamte Breite der diagnostischen Pathologie einschließlich der Neuropathologie sowie Dermatohistologie. Während der Weiterbildung am Pathologischen Institut in Homburg/Saar war damals auch das Referenzzentrum der Deutschen Gesellschaft für Pathologie für Prostata-Erkrankungen etabliert. Dadurch war eine besonders fundierte Ausbildung auf dem Gebiet der Uropathologie gewährleistet. Prof. Dr. med. K. Merkel ist Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften und Arbeitsgemeinschaften.